Erstkommunion

"Hand in Hand mit Jesus" - Feierliche Erstkommunion

Foto: Foto-Wiegand, Fulda
Foto: Foto-Wiegand, Fulda

Am vergangenen Sonntag, dem Barmherzigkeitssonntag, gingen 24 Kinder aus unserer Gemeinde zum ersten Mal zum Tisch des Herrn. Sie hatten sich seit dem Spätsommer vergangenen Jahres mit ihren Katechetinnen, die in der Hauptsache von Diakon und Gemeindereferent Wojciech Gofryk vorbereitet wurden, auf diesen schönen Tag vorbereitet. Gemeinsam mit Pfarrer Hartel und Pfarrer Hünermund und den Erstkommunikanten aus Bimbach hatten sie das Wochenende mit der Erstbeichte im Ludwig-Wolker-Haus in Kleinsassen verbracht.

„Hand in Hand mit Jesus“ – so hatten sie sich das Thema ausgesucht und ein schönes Motiv erstellt, was seit dem Vorstellungsgottesdienst in unserer Kirche steht.


Am Sonntag nun war es soweit. Begleitet von der Jugendkapelle unseres Musikvereins zogen sie in die österlich geschmückte und vollbesetzte Pfarrkirche ein. Mit dabei hatten sie ihre selbstgefertigten Kerzen, individuell jedes Kind seine eigene Kreation. Gleich zu Beginn erneuerten die Kinder ihr Taufgelöbnis. Das Kyrie und die Fürbitten wurden von Kindern, die Lesungen von Eltern vorgetragen.

Die Kinder kamen zum Antwortgesang nach vorne, um vor der Gemeinde ihr Motto-Lied „Hand in Hand“ zu singen. Hierbei wurden sie mit Gitarrenspiel unterstützt von Christine Michel.


Pfarrer Joachim Hartel ging in seiner sehr anschaulichen Ansprache auf die Texte ein und bat die Kinder ebenso wie ihre Eltern, sich zu überlegen, wo ihre Stärken seien, und wie sie sich künftig einbringen könnten, z.B. als Ministranten oder durch schönen Gesang, wenn dieser ihnen Freude macht. Er bat die Eltern um die Unterstützung der Kinder in ihrem Tun.


Musikalisch wurde die Feier unterstützt von der Gruppe EFFATA und Herrn Rainer Klitsch an der Orgel. Nach dem großen TeDeum zogen die Kinder mit dem Offizium aus der Pfarrkirche aus, am Kirchplatz wurden sie erwartet von ihren Familien. Zur Dankandacht am Nachmittag ebenso wie zur Dankmesse am Montagmorgen versammelten sich noch einmal alle in der Pfarrkirche.

Katholische Pfarrgemeinde 
St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6
36137 Großenlüder

 




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag:
9.00 - 11.00 Uhr, 15.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch - Freitag: 09.00 - 11.00 Uhr

 


© St. Georg, Großenlüder

 

Katholische Pfarrgemeinde 

St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6 

36137 Großenlüder  




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 



© St. Georg, Großenlüder