Corona-Prävention

Empfehlungen zu Corona Prävention in unseren Gemeinden allgemein und im Gottesdienst

Stand: 4. April 2022

Da die meisten staatlichen Vorschriften im Hinblick aus Corona ausgelaufen sind und die entsprechende Coronaanweisung des Bistums aufgehoben wurde, legen wir für unseren Pastoralverbund folgende Empfehlungen für die Gottesdienste fest:


  1. Soweit möglich sollen weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Soweit es Ihnen möglich ist, testen Sie sich bitte im Zweifelsfall, bzw. lassen Sie sich testen. Wir möchten Sie ferner bitten bei Grippe-/ Erkältung Symptomen zuhause zu bleiben.

  2. In den Gottesdiensten. Sofern Sie sich in der Kirche bewegen/ herumlaufen (beim Hereinkommen und Hinausgehen, sowie beim Kommuniongang) sowie beim Singen möchten wir darum bitten, dass Sie die Maske tragen. Die Absperrungen der Bänke werden beseitigt.

    Kommunionhelfer nehmen wieder ihren Dienst auf und tragen bei der Kommunionspendung Maske und desinfizieren sich vorher und nachher die Hände.

    Wer die Mundkommunion empfangen möchte, stelle sich bitte aus Rücksicht auf die anderen Gottesdienstteilnehmer bei der Kommunionausteilung als letzte an.

  3. Bei der Sakramentenspendung werden für die einzelnen Sakramente im Vorfeld mit dem Sakramentenspender verbindliche Absprachen getroffen (Abstände, Masken, Gesang ect.)


Nach Ostern werden wir die Geburtstagsbesuche und turnusgemäße Hauskommunionbesuche wieder aufnehmen.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Joachim Hartel, Moderator und Pfarrer

Katholische Pfarrgemeinde 
St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6
36137 Großenlüder

 




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag: 9.00-11.00 Uhr | 15.00-18.00 Uhr

Dienstag - Donnerstag: 9.00-11.00 Uhr

 


© St. Georg, Großenlüder

 

Katholische Pfarrgemeinde 

St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6 

36137 Großenlüder  




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 



© St. Georg, Großenlüder