Fastenzeit

Caronavirus - Alle noch nicht stattgefundenen Termine werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Fastenzeit - Angebote zur inneren Einkehr

Zeit, die mich herausfordert, innezuhaltenund mich zu besinnen, umzukehren und neue Wege zu suchen, nein zu sagen und Enttäuschungen zuzulassen, Ablehnungen anzunehmen und mich selbst zu bejahen, nach dem Weinen immer wieder zu lachen, zu ertragen, nicht allen Ansprüchen gewachsen zu sein.


Katholische Kirchengemeinde, Kfd und Kolpingfamilie laden Sie ein in der Fastenzeit einmal Ihre Gewohnheiten zu überdenken, Ballast abzuwerfen, einfacher zu leben und das Wesentliche zu entdecken. Nehmen Sie die Angebote der Bildungsreihe wahr und kommen Sie zu den Vorträgen. Herzliche Einladung.

Frühschicht in der Fastenzeit

Samstag, 29. Februar um 6:30 Uhr in der Pfarrkirche Großenlüder

"Patientenverfügung"

Mittwoch, 4. März 2020 um 19:00 Uhr im Stiftskapitularischen Amtshaus Großenlüder


Kann eine Person seinen eigenen Willen nicht mehr erklären, braucht man eine Patientenverfügung.

  - Wie wird die Umsetzung des Patientenwillens sichergestellt?
  - Was darf in der Verfügung nicht fehlen?


Referentin: Irmgard Michel, Geschäftsführerin Sozialverband VdK - Verein für Selbstbestimmung und Betreuung Osthessen, Fulda

"Ökumenische Exerzitien im Alltag"

Auch in diesem Jahr laden die katholische und evangelische Kirche von Großenlüder und Bad Salzschlirf herzlich zu den ökumenischen Exerzitien im Alltag ein. „Maria von Magdala – Dem Leben begegnen“ Die Exerzitien (geistlichen Übungen) laden ein, mit der Apostolin den Weg von Trauer und Verzweiflung, von Begegnung und Auferstehung zu begleiten. Die Meditationsimpulse für jeden Tag und die wöchen-tlichen Treffen wollen Anregung und Hilfestellung sein.


Bei diesem Exerzitienweg geht es keinesfalls darum, möglichst alles "abzuarbeiten", sondern sich nicht entmutigen zu lassen durch Zeitnot und andere Ablenkungen. Mit Maria von Magdala laden diese Exerzitien ein, dem Leben zu begegnen: Im Aufbrechen und Innehalten, im Suchen, Zweifeln, Finden. Das unverbindliche Informationstreffen findet am


18 . Februar 2020 um 20.00 Uhr im Jugendheim der katholischen Kirchengemeinde St. Georg statt.


Die Anmeldung ist bis zum 3. März beim katholischen Pfarramt unter Tel. 06648/7461 oder Email: sankt- georg-grossenlueder@pfarrei.bistum-fulda.de möglich . Die wöchentlichen Treffen finden im Wechsel in Bad Salzschlirf und Großenlüder von 19:00 - 20:30 Uhr statt:

 

Sonntag, 08.März in Bad Salzschlirf, Paul-Gerhardt-Haus (Evangelische Kirche)

Sonntag, 15. März in Großenlüde, Jugendheim (gegenüber der Pfarrkirche St. Georg)

Sonntag, 22. März in Bad Salzschlir, Paul-Gerhardt-Haus (Evangelische Kirche)

Sonntag, 29. März in Großenlüde, Jugendheim (gegenüber der Pfarrkirche St. Georg)

Sonntag, 5. April  in Bad Salzschlirf, Paul-Gerhardt-Haus (Evangelische Kirche)



"Biologische Vielfalt und was kann ich für ihren Erhalt tun"

Freitag, 20. März 20202 um 19:00 Uhr im Lüderhaus Großenlüder

Ein Appell an die Eigenverantwortlichkeit eines jeden Bürgers: Durch unser tägliches Handeln haben wir direkten Einfluss auf die Biodiversität. Das kann beim Wocheneinkauf sein, bei der Außenbeleuchtung am Eigenheim oder beim Bepflanzen der Balkonkästen.


Referentin: Janet Emig, Verein Natur und Lebensraum Rhön

"Bestattungskultur"

Mittwoch, 25. März 2020 um 20:00 Uhr im Stiftskapitularischen Amtshaus Großenlüder

Was sind die Befürfnisse von Menschen, die über ihre eigene Beisetzung nachdenken und Verfügungen dafür treffen? Was brauchen die Angehörigen, um ihrer Trauer und der Erinnerung an den Verstorbenen Raum geben zu können?

Betrachtung der aktuellen Entwicklungen und Auswirkungen.


Referent: Diakon Ewald Vogel, Bistum Fulda



Katholische Pfarrgemeinde 
St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6
36137 Großenlüder

 




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag:
9.00 - 11.00 Uhr, 15.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch - Freitag: 09.00 - 11.00 Uhr

 


© St. Georg, Großenlüder

 

Katholische Pfarrgemeinde 

St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6 

36137 Großenlüder  




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 



© St. Georg, Großenlüder