Einfach gemeinsam Gottes Wort feiern

Ökumenischer Arbeitskreis

Über die Dörfer

Pastoralverbund Klein Heilig Kreuz und Evangelische Kirchengemeinde Bad Salzschlirf-Großenlüder


Ökumene geschieht bereits in vielfältigen Formen gemeinsamen Handelns. Viele Christinnen und Christen aus unseren katholischen und evangelischen Kirchen leben und wirken zusammen in Freundeskreisen, in der Nachbarschaft, im Beruf und in ihren Familien. Besonders konfessionsverbindende Ehern müssen darin unterstützt werden, Ökumene im Alltag zu leben.


Unser Arbeitskreis stärkt und fördert auf örtlicher und regionaler Ebene die Zusammenarbeit und das Zusammenleben der Christinnen und Christen der verschiedenen Konfessionen. Unterschiede und Konflikte sollen dabei in den Hintergrund treten, denn wir wollen das Gemeinsame unseres christlichen Glaubens und die einigende Liebe Gottes in den Vordergrund stellen.

Ökumenische Andachten "Über die Dörfer" 2021

Wir laden herzlich ein:

Beginn jeweils sonntags um 18.00 Uhr                                         

Datum Ort
31. Januar St. Antonius der Einsiedler, Müs
28. Februar St. Vitus, Bad Salzschlirf
28. März St. Johannes der Täufer, Kleinlüder
25. April St. Laurentius, Bimbach
30. Mai entfällt
27. Juni Martin Luther Kirche, Großenlüder
25. Juli Schnepfenkapelle, Bimbach
29. August Langenbergkapelle, Großenlüder
26. September St. Simplizius, Faustinus u. Beatrix, Hainzell
31. Oktober St. Sebastian, Uffhausen
28. November Ev. Kirche im Kurpark, Bad.Salzschlirf

Ansprechpartner:

Christel Schirmer

Telefon: 06648 7183

Email: h.u.schirmer@t-online.de

Katholische Pfarrgemeinde 
St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6
36137 Großenlüder

 




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag: 9.00-11.00 Uhr | 15.00-18.00 Uhr

Dienstag - Donnerstag: 9.00-11.00 Uhr

 


© St. Georg, Großenlüder

 

Katholische Pfarrgemeinde 

St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6 

36137 Großenlüder  




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 



© St. Georg, Großenlüder