Tagesimpuls

Messdienerausflug 2017

Jugendfestival in Hünfeld

Der Trauer einen Raum geben

Nachmittag der Trauernden

Die Trauer nach dem Verlust eines lieben Menschen bedeutet für die Zurückgebliebenen eine schwere, manchmal auch einsame Zeit. Wie kann man wieder in so etwas wie "den Alltag" zurückfinden? Wo darf ich aber meine Trauer frei leben?

Seit einigen Jahren werden im Frühjahr und im Herbst in unserer Pfarrei Nachmittage für Trauernde angeboten. Diese Nachmittage sollen für Trauernde eine Möglichkeit bieten, mit anderen Menschen in einer ähnlichen Situation in Kontakt zu kommen und sich in einer offenen Gruppe austauschen zu können. Bei Kaffee und Kuchen beginnen wir das Programm.

Die Trauerzeit ist oft wie ein schwerer Nebel, der über alles fällt. Die Welt sieht plötzlich anders aus, man kann die Menschen nicht mehr erkennen und man kann oft sich selbst nicht mehr erkennen. Deshalb war uns immer wichtig, dass vor dem Austausch in kleinen Gruppen ein Impuls oder ein kurzer Vortrag folgt. Diese Treffen finden ihren Abschluss im Gebet und in der Meditation, denn „wer glaubt ist nie allein“.

Wenn auch sie sich mit dem Tod eines geliebten Menschen schwer tun und ihrer Trauer einen Raum geben möchten, dann sind sie herzlich eingeladen. Willkommen ist jeder, unabhängig von Nationalität, Religion oder Konfession. Auf Wunsch sind auch Einzelgespräche möglich.

Den nächsten Termin erfragen Sie bitte im Pfarrbüro.


Wir freuen uns auf Sie

Pfr. Sebastian Blümel - Birgit Schmitt - Gemeindereferent Wojciech Gofryk

Kontakt

Postanschrift - Telefon - Telefax - Email.

Gottesdienstordnung

Gottesdienstzeiten und Hinweise für die Pfarrgemeinde

Passionsspiele 2018

Bistum Fulda 2030