Kath. Kindertagesstätte Abenteuerland

Katholische Kindertagesstätte Abenteuerland

In unserer Kindertagesstätte können wir in vier Gruppen zurzeit insgesamt 82 Kinder im Alter vom vollendeten 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt aufnehmen. In einer Gruppe werden Kinder mit Entwicklungsdefiziten bzw. Behinderungen betreut und gefördert.

Träger unserer Einrichtung ist die Katholische Kirchengemeinde St. Georg; das Gebäude ist Eigentum der politischen Gemeinde.

Unsere Zielsetzung

Unsere Zielsetzung ist es, dem Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag kompetent und engagiert gerecht zu werden. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, den Grundstein dafür zu legen, dass Kinder den Anforderungen ihres Lebens gewachsen sind und beziehen neueste entwicklungspsychologische Erkenntnisse mit ein.


Besonderheit unserer Einrichtung ist die religiöse Arbeit mit einer Wertevermittlung, die wir auf dem Hintergrund unserer christlichen Ausrichtung verstehen, sowie das Arbeiten mit Beteiligung der Kinder, Eltern, sowie der Grundschule.


Eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern, unter der Perspektive eines gemeinsamen Blickes auf das Wohl des Kindes, sind uns wichtig. Die Teilnahmen an Elternveranstaltungen sollten zum Wohl des Kindes selbstverständlich sein. Über Unterstützung bei den verschiedensten Aktivitäten und Projekten freuen wir uns. Um unsere Ziele und Arbeitsweisen transparenter zu machen, hat das Mitarbeiterteam eine Pädagogische Konzeption entwickelt. Beschwerden werden als konstruktive Kritik ernst genommen und in einem persönlichen Gespräch erörtert.

Begrüßen/Verabschieden

Die persönliche Begrüßung und Verabschiedung der Kinder sind uns wichtig. Die Begrüßung stellt die erste Kontaktaufnahme zum Kind dar und erst damit übernehmen wir die Aufsichtspflicht für Ihr Kind. Mit der persönlichen Verabschiedung übergeht die Aufsichtspflicht an die abholende Person.

Gruppengrößen

Gruppe 1: „Bärengruppe“ - 20 Kinder (Integrationsgruppe)
Gruppe 2: „Mäusegruppe“ - 25 Kinder (Regelgruppe)
Gruppe 3: „Kükengruppe“ - 12 Kinder (U3 – Gruppe)
Gruppe 4: „Igelgruppe“ - 25 Kinder (altersübergreifende Gruppe)

Das Außengelände unserer Kita

Weitere Informationen

Kontaktdaten:

Kath. Kindertagesstätte Abenteuerland
Am Fronhof 21
36137 Großenlüder


Telefon 06648/ 7633
E-mail: kita.grossenlueder@bistum-fulda.de

Leiterin: Simone Hoßfeld


Öffnungszeiten / Anmeldung / Mittagessen

  • Öffnungszeiten durchgehend von 07.30 - 16.00 Uhr
  • Mittagessen 3,40 Euro/Tag
  • Anmeldungen zu jeder Zeit nach Absprache und nach Aufruf im Lüdertalboten durch die Gemeinde Großenlüder im Monat Januar


Unterstützung durch den Förderverein


Unterstützung erhält die Kindertagesstätte Abenteuerland durch den Förderverein. Der Verein hat das Ziel, Bildung und Erziehung der Kinder in der Kindertagesstätte materiell und finanziell zu unterstützen.

Mehr Information zum Förderverein

Das könnte Sie auch interessieren

Kindergartenbeiträge ab 01.08.2019

Betreuung von Kindern bis zum Schluss des Monats, in dem das zweite Lebensjahr vollendet wurde (Krippenkinder)

1-jährige Kinder
Betreuungszeit Beitrag
07:00 - 07:30 Uhr 15,00 Euro
7:30 - 12:30 Uhr 180,00 Euro
12:30 - 15:00 Uhr 60,00 Euro
12:30 - 16:00 Uhr 90,00 Euro
12:30 - 17:00 Uhr 120,00 Euro

Betreuung von Kindern ab Beginn des Folgemonats, in dem das zweite Lebensjahr vollendet wurde bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres

2-jährige Kinder
Betreuungszeit Beitrag
07:00 - 07:30 Uhr 14,00 Euro
07:30 - 12:30 Uhr 140,00 Euro
12:30 - 15:00 Uhr 70,00 Euro
12:30 - 16:00 Uhr 98,00 Euro
12:30 - 17:00 Uhr 126,00 Euro

Betreuung von Kindern ab dem vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt

3-6 jährige Kinder
Betreuungszeit Beitrag
07:00 - 07:30 Uhr 14,00 Euro
07:30 - 12:30 Uhr 0,00 Euro
12:30 - 15:00 Uhr 42,00 Euro
12:30 - 16:00 Uhr 70,00 Euro
12:30 - 17:00 Uhr 98,00 Euro

Die Nachmittage sind einzeln buchbar; die Kosten werden anteilig errechnet. Selbstverständlich ist bei einer Nachmittagsbetreuung für Kinder von 3-6 Jahren die 6. Stunde frei (12:30 - 13:30 Uhr).


Für das 2. Kind der Familie (unter 3 Jahren) bei gleichzeitigem Besuch der Tagesstätte werden 50% der Vormittagsgebühr erhoben; die Nachmittagsgebühr ist zu zahlen!


Für das 3. Kind der Familie (unter 3 Jahren) bei gleichzeitigem Besuch der Tagesstätte gibt es einen Nachlass von 100% für die Vormittagsbetreuung von 07:30 - 12:30 Uhr; die Nachmittagsgebühr ist zu zahlen!


Die Kostenermäßigung (-befreiung) gilt für den jeweils niedrigeren zu zahlenden Kostenbeitrag.

Katholische Pfarrgemeinde 
St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6
36137 Großenlüder

 




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Montag: 9.00-11.00 Uhr | 15.00-18.00 Uhr

Dienstag - Donnerstag: 9.00-11.00 Uhr

 


© St. Georg, Großenlüder

 

Katholische Pfarrgemeinde 

St. Georg Großenlüder


Herrengasse 6 

36137 Großenlüder  




Telefon: (0 66 48) 74 61

Fax: (0 66 48) 84 73 o. 91 95 46 



© St. Georg, Großenlüder